Frisur

20 unglaubliche DIY kurze Frisuren

20 unglaubliche DIY kurze Frisuren 17. Oktober 2018

Kurze Haare sind leicht zu pflegen.

Meine Freunde beklagen sich jedoch darüber, dass es nicht viele Möglichkeiten gibt, sie zu stylen. Lass mich dich überraschen!

Kurze Haare sind so verspielt, dass es viele coole Möglichkeiten gibt, um sie zu stylen. Ob für die Arbeit, ein zwangloses Meeting oder eine Party, mit kurzen Haaren können Sie definitiv auffällige Looks kreieren.

Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie mit diesen 20 DIY-Frisuren Ihre kurzen Haare stylen können.

20 unglaubliche DIY kurze Frisuren

1. Die einfache Twist-Frisur

Die einfache Twist-Frisur Pinit

Quelle: sayyes.com

Was du brauchst
  • Haarnadeln
  • Texturierendes Spray
  • Kamm
  • Gummiband
Was ist zu tun
  1. Entwirren Sie Ihre Haare mit einem Kamm.
  2. Spritz auf etwas Texturspray.
  3. Teilen Sie Ihre Haare in der Mitte.
  4. Nehmen Sie ein 3 Zoll großes Stück Haar von einer Seite auf und kämmen Sie es sauber.
  5. Drehen Sie die Haare und stecken Sie sie hinten zusammen.
  6. Wiederholen Sie dasselbe auf der anderen Seite.
  7. Binden Sie beide Windungen mit einem Gummiband zusammen.

2. Die coole Pixie-Frisur

Die coole Pixie-Frisur Pinit

Quelle: www.gurl.com

Was du brauchst
  • Haarschaum
  • Haarglanzcreme
  • Kamm
  • Föhn
  • Haarbürste
Was ist zu tun
  1. Entwirren Sie Ihre Haare mit einem Kamm. Mischen Sie etwas Haar-Mousse und Glanzcreme und tragen Sie es auf Ihr feuchtes Haar auf.
  2. Kämme es durch dein ganzes Haar.
  3. Föhnen Sie Ihr Haar beim Bürsten nach oben.
  4. Stylen Sie Ihr Haar und lassen Sie Ihren Pony auf Ihr Gesicht fallen. Ihr Haar muss in unordentlichen Spitzen in der Nähe der Krone stehen.
  5. Spritzen Sie etwas Haarspray auf.
  6. Kämmen Sie die Fransen ordentlich, um sie auseinander zu setzen.

3. Die Bouffant Scarf Hairdo

Die Bouffant Scarf Hairdo Pinit

Quelle: www.gurl.com

Was du brauchst
  • Trockenshampoo
  • Haarnadeln
  • Elastische Bänder
  • Kamm
  • Schal
Was ist zu tun
  1. Kämmen Sie Ihr Haar, um es zu entwirren.
  2. Spritz auf ein trockenes Shampoo. Das Trockenshampoo reinigt nicht nur Ihr Haar, sondern gibt ihm auch Textur und Volumen.
  3. Kämmen Sie Ihren Pony und lassen Sie sie auf die Stirn fallen. Nehmen Sie die Haare von der Kopfkrone auf und kämmen Sie sie von der Mitte bis zu den Wurzeln ab. Dieses Necken wird ein Bouffant erzeugen.
  4. Befestigen Sie diesen Abschnitt des Haares, nachdem Sie die Oberseite sorgfältig gekämmt haben.
  5. Befestigen Sie den Rest Ihres Haares mit Haarnadeln, die die gleiche Farbe wie Ihr Haar haben. Befestigen Sie Ihre Haare abschnittsweise, damit sie nicht verrutschen.
  6. Nehmen Sie Ihren Schal, wickeln Sie ihn um Ihren Hinterkopf und binden Sie ihn in einen doppelten Knoten an Ihrem Kopf. Stecken Sie die Enden in den Schal. Ziehen Sie den Schal hoch und breiten Sie ihn aus, um die Stifte auf der Rückseite zu verdecken.

4. Kurze Locken

Kurze Locken Pinit

Quelle: www.gurl.com

Was du brauchst
  • Schneiden von Clips
  • Kamm
  • Haarspray
  • Lockenstab
Was ist zu tun
  1. Entwirren Sie Ihre Haare mit einem Kamm.
  2. Befestigen Sie den oberen Teil Ihres Haares.
  3. Wickeln Sie die untere Hälfte Ihres Haares abschnittsweise. Lassen Sie jeden Abschnitt für etwa 6 Sekunden im Lockenstab, bevor Sie ihn ausclipsen.
  4. Berühren Sie Ihr Haar nicht, bis es abgekühlt ist.
  5. Lösen Sie den oberen Abschnitt und rollen Sie nur die Enden ein.
  6. Sprühen Sie mehr Haarspray auf, um die Locken zu fixieren.

5. Der Bouffant

Der Bouffant Pinit

Quelle: stylecaster.com

Was du brauchst
  • Schneiden von Clips
  • Haarnadeln
  • Kamm
  • Bürste
  • Föhn
  • Lockenstab
Was ist zu tun
  1. Entwirren Sie Ihre Haare mit einem Kamm. Nehmen Sie ein Stück Haar an der Krone, rollen Sie es auf und stecken Sie es mit einigen Schnittclips zusammen.
  2. Teilen Sie Ihre Haare wie Sie es von Natur aus tun würden. Mit einem Lockenstab locken Sie Ihr Haar.
  3. Lösen Sie die Haare am Kopf. Backcomb dieses Haar, um Volumen hinzuzufügen und ein Bouffant zu schaffen. Kämmen Sie den oberen Teil dieses Haares sorgfältig, um es zu glätten.
  4. Sammeln Sie ein paar Haare von beiden Seiten und befestigen Sie sie zusammen mit dem Bouffant am Hinterkopf, um den Look zu beenden.

6. Half Up Party Lob

Was du brauchst
  • Lockenstab
  • Haarnadeln
  • Rattenschwanzkamm
  • Haarspray
Was ist zu tun
  1. Entwirren Sie Ihre Haare mit einem Kamm.
  2. Locken Sie Ihre Haare.
  3. Necken Sie die Haare am Scheitel. Dieses Necken gibt ihm einen buffigen Blick.
  4. Nehmen Sie die Haare von beiden Seiten auf und drehen Sie sie einmal am Hinterkopf. Stecken Sie diese Drehung von unten in den Hinterkopf.
  5. Lassen Sie Ihren Pony frei fallen.
  6. Sprühen Sie etwas Haarspray auf, um den Look zu beenden.

7. Der Twisted French Twist

Was du brauchst
  • Crimpeisen
  • Schneiden von Clips
  • Kamm
  • Haarnadeln
  • Haarspray
Was ist zu tun
  1. Crimpen Sie die oberen Haarpartien.
  2. Teilen Sie Ihr Haar in drei Abschnitte: einen auf jeder Seite und einen in der Mitte. Clip die Seitenteile.
  3. Nehmen Sie den vorderen Teil aus dem Mittelteil und machen Sie eine Hinterkante, um der Frisur mehr Höhe zu verleihen.
  4. Nehmen Sie den Mittelteil und drehen Sie ihn bis zum Ende. Stecken Sie es in den Nacken, um die Drehung zu sichern.
  5. Die Seitenteile ausclipsen. Nehmen Sie ein kleines Stück Haar von einer Seite und drehen Sie es. Führen Sie es über die Mitteldrehung, rollen Sie es und stecken Sie es auf die andere Seite.
  6. Wiederholen Sie das gleiche mit beiden Seitenteilen abwechselnd, bis alle Haare verdreht und fixiert sind.
  7. Nehmen Sie die Enden aus dem Mittelteil und stecken Sie sie darunter. Steck es fest.

8. Das einfache Seitengeflecht

Was du brauchst
  • Haarnadeln
  • Elastische Bänder
  • Kamm
Was ist zu tun
  1. Diese Frisur ist perfekt, wenn Sie zwei Tage ungewaschenes Haar haben und der vordere Teil Ihres Haares immer fettiger ist als der Rest Ihres Haares. Kämmen Sie Ihr Haar, um es zu entwirren.
  2. Lassen Sie einen Haarabschnitt vorne und binden Sie den Rest Ihrer Haare zusammen.
  3. Flechten Sie diesen Abschnitt in einem niederländischen Zopf.
  4. Flechten Sie es bis zum Ende und befestigen Sie es dann mit einem Gummiband.
  5. Pancake den Zopf, indem du ihn auseinander ziehst, damit er voluminös aussieht.
  6. Befestigen Sie den Zopf mit Haarnadeln an der Seite Ihres Kopfes.

9. French Braid mit einem Top-Knoten

Französisch Zopf mit einem Top-Knoten Pinit

Quelle: mystylevita.com

Was du brauchst
Was ist zu tun
  1. Entwirren Sie Ihre Haare mit einem Kamm. Nimm ein paar Haare von vorne auf.
  2. Beginnen Sie mit dem Weben dieses Abschnitts in einem Zopf.
  3. Wie bei einem niederländischen Zopf fügen Sie mit jedem Stich die Seitenteile des Zopfs hinzu.
  4. Flechten Sie Ihr Haar, bis Sie die Krone Ihres Kopfes erreichen.
  5. Sichern Sie das Geflecht mit einem Gummiband.
  6. Beim Binden des Gummibandes sollten Sie Ihr Haar nicht bis zur letzten Drehung vollständig durch das Band führen. Dadurch entsteht eine Falte, die wie ein Brötchen aussieht.

10. Halber oberer Knoten

Was du brauchst
  • Haarnadeln
  • Elastische Bänder
  • Bürste
Was ist zu tun
  1. Entwirren Sie Ihre Haare mit einem Kamm. Nehmen Sie ein Stück Haar von der Vorderseite und der Krone Ihres Kopfes.
  2. Halten Sie die Haare hoch und drehen Sie sie.
  3. Wickeln Sie den Twist um sich selbst, um ein Brötchen zu bilden.
  4. Sichern Sie das Brötchen mit einem Gummiband und Haarnadeln.
  5. Ziehen Sie die Haare um das Brötchen herum, um Ihrer Frisur mehr Volumen zu verleihen.

11. Unordentliches Bouffant mit einem niedrigen Brötchen

Unordentliches Bouffant mit einem niedrigen Brötchen Pinit

Quelle: flashmode.be

Was du brauchst
  • Haarnadeln
  • Elastische Bänder
  • Kamm
  • Texturierendes Spray
Was ist zu tun
  1. Teilen Sie Ihr Haar in einen oberen und einen unteren Abschnitt.
  2. Necken Sie die Haare im oberen Bereich von der Mitte bis zu den Wurzeln.
  3. Befestigen Sie die obere Hälfte und binden Sie die untere Hälfte in einem Brötchen zusammen.
  4. Lösen Sie die obere Hälfte und nehmen Sie den vorderen Haarabschnitt. Sprühen Sie etwas Texturspray darüber.
  5. Stecken Sie den gesamten oberen Teil sauber zurück.
  6. Sie können auch die Seiten anheften, aber lassen Sie lose Haarsträhnen herausfallen, wenn Sie möchten, dass die Hochsteckfrisur unordentlich aussieht.

12. Dreifach verdrehte Brötchen

Was du brauchst
  • Haarnadeln
  • Elastische Bänder
  • Kamm
  • Haarspray
Was ist zu tun
  1. Entwirren Sie Ihr Haar mit einem Kamm und teilen Sie es in drei gleich große Abschnitte.
  2. Binden Sie jeden Abschnitt mit elastischen Bändern zu einem niedrigen Pferdeschwanz zusammen.
  3. Nehmen Sie den ersten Pferdeschwanz und drehen Sie ihn um ein kleines Brötchen. Steck es fest.
  4. Wiederholen Sie dasselbe mit den beiden anderen Abschnitten.
  5. Sprühen Sie etwas Haarspray auf, um das Haar in Position zu bringen.

13. Perfekte lose Wellen

Perfekte lose Wellen Pinit

Quelle: www.hellofashionblog.com

Was du brauchst
  • Hitzeschutz
  • Kamm
  • Lockenstab
  • Trockenshampoo / Talkumpuder
Was ist zu tun
  1. Entwirren Sie Ihr Haar mit einem Kamm und schneiden Sie es wie gewohnt ab.
  2. Tragen Sie ein Hitzeschutzmittel auf.
  3. Locken Sie Ihr Haar mit einem Lockenstab. Behalten Sie Ihr Haar für 3-5 Sekunden im Bügeleisen. Rollen Sie Ihr Haar in großen Abschnitten und lassen Sie am Ende etwa zwei Zentimeter aus. Je größer die Abschnitte, desto lockerer die Wellen.
  4. Halten Sie Ihren Lockenstab in einem Winkel von 45 Grad, während Sie darauf warten, dass sich Ihr Haar lockt, und schieben Sie es nach unten.
  5. Streuen Sie etwas Talkumpuder oder trockenes Shampoo-Pulver über Ihr Haar. Schütteln Sie Ihr Haar und fahren Sie mit den Fingern durch, um das Pulver zu mischen. Das Pulver verleiht Ihrem Haar Textur und Volumen und gibt Ihnen lockere Wellen.

14. Der Twist und Pin

Was du brauchst
  • Haarnadeln
  • Gummiband
  • Kamm
Was ist zu tun
  1. Entwirren Sie Ihr Haar mit einem Kamm und binden Sie es zu einem niedlichen Pferdeschwanz.
  2. Nimm ein paar Haare vom Pferdeschwanz. Drehen Sie es und stecken Sie es schräg.
  3. Wie Sie es anheften, hängt davon ab, wie sich das Brötchen bilden soll. Wenn Sie jede Drehung in einem Winkel einwickeln, kann sich eine Blume bilden. Sie können die Drehungen auch falten und in der Mitte feststecken.
  4. Wiederholen Sie dasselbe für den Rest des Pferdeschwanzes, bis sich alle Haare in einem Knoten befinden.

15. Tri Flower Updo

Was du brauchst
  • Haarnadeln
  • Elastische Bänder
  • Kamm
Was ist zu tun
  1. Verwirren Sie Ihr Haar und binden Sie es in drei niedrige Pferdeschwänze.
  2. Nehmen Sie den mittleren Pferdeschwanz und wickeln Sie ihn zu einem Brötchen zusammen.
  3. Pfannkuchen das Brötchen und stecken Sie es fest.
  4. Wiederholen Sie dasselbe mit den seitlichen Pferdeschwänzen, aber machen Sie sie kleiner als das mittlere Knoten.

16. ordentlich Brötchen mit Zöpfen

Was du brauchst
  • Haarnadeln
  • Elastische Bänder
  • Kamm
  • Lockenstab
Was ist zu tun
  1. Entwirren Sie Ihre Haare mit einem Kamm.
  2. Locken Sie die untere Hälfte Ihres Haares.
  3. Teilen Sie Ihr Haar in drei Abschnitte: zwei Seitenabschnitte und einen Mittelabschnitt.
  4. Binden Sie den Mittelteil zu einem niedrigen Pferdeschwanz zusammen und wickeln Sie ihn dann in ein Brötchen. Steck es fest.
  5. Holländischer Zopf die Seitenteile. Pfannkuchen die Zöpfe.
  6. Befestigen Sie die Zöpfe über dem Brötchen und stecken Sie die Enden darunter.

17. Einfache Katzenohrknoten

Was du brauchst
Was ist zu tun
  1. Teilen Sie Ihre Haare in der Mitte.
  2. Nehmen Sie etwas Haare von einer Seite.
  3. Halten Sie das Haar hoch und rollen Sie es zu einem Knoten zusammen.
  4. Sichern Sie das Brötchen mit einem Gummiband und einigen Haarnadeln.
  5. Wiederholen Sie dasselbe auf der anderen Seite.

18. Durchzugsgeflecht

Durchzugsgeflecht Pinit

Quelle: thecuddl.com

Was du brauchst
Was ist zu tun
  1. Entwirren Sie Ihre Haare mit einem Kamm. Nimm ein paar Haare von deinem Kopf und binde sie zu einem Pferdeschwanz zusammen.
  2. Heben Sie Haare von beiden Seiten auf und binden Sie sie unter dem ersten Pferdeschwanz in einen Pferdeschwanz.
  3. Den ersten Pferdeschwanz in zwei Hälften teilen. Halten Sie den zweiten Pferdeschwanz hoch und binden Sie beide Hälften des ersten Pferdeschwanzes mit einem Gummiband unter dem zweiten Pferdeschwanz.
  4. Binden Sie einen weiteren Pferdeschwanz unter dem zweiten Pferdeschwanz.
  5. Den zweiten Pferdeschwanz in zwei Teile teilen. Halten Sie den neuesten Pferdeschwanz hoch und binden Sie die beiden Abschnitte des zweiten Pferdeschwanzes mit einem Gummiband unter dem neuesten Pferdeschwanz. Fügen Sie dieses Mal jedoch Haare von den Seiten zu den Abschnitten des zweiten Pferdeschwanzes hinzu, bevor Sie sie binden.
  6. Wiederholen Sie die vorherigen zwei Schritte, bis Sie ungefähr einen Zoll vor dem Ende erreichen. Dann binden Sie das Ende des Durchzugsgeflechts mit einem Gummiband.
  7. Pfannkuchen mit dem Zopf, um ihm Volumen und Dimension zu verleihen.

19. Der perfekte unordentliche Updo

Was du brauchst
  • Haarnadeln
  • Elastische Bänder
  • Kamm
Was ist zu tun
  1. Backcomb das Haar an der Spitze Ihres Kopfes. Dies erhöht die Höhe Ihrer Frisur.
  2. Befestigen Sie diesen Abschnitt in einem haarigen halben Pferdeschwanz.
  3. Lassen Sie das Haar an den Seiten aus und binden Sie den Rest Ihres Haares in einem unordentlichen niedrigen Knoten.
  4. Nehmen Sie die Seitenteile und weben Sie sie zu einem Zopf zusammen.
  5. Stecke die Zöpfe über dem Brötchen zurück.

20. Der verdrehte halbe Pferdeschwanz

Der verdrehte halbe Pferdeschwanz Pinit

Quelle: www.nemodno.com

Was du brauchst
  • Haarnadeln
  • Elastische Bänder
  • Kamm
Was ist zu tun
  1. Entwirren Sie Ihre Haare mit einem Kamm. Teilen Sie es in der Mitte.
  2. Nehmen Sie ein paar Haare von vorne, auf einer Seite.
  3. Teilen Sie diesen Abschnitt in zwei Teile und drehen Sie sie zusammen. Sie möchten große definierte Drehungen bilden. Lassen Sie bei jeder Drehung den unteren Abschnitt fallen und nehmen Sie einen neuen Abschnitt des Haares auf.
  4. Stecken Sie diesen verdrehten Zopf in den Hinterkopf.
  5. Wiederholen Sie dasselbe auf der anderen Seite.
  6. Nehmen Sie etwas Haar direkt unter dem ersten verdrehten Zopf, teilen Sie es in zwei Teile und weben Sie es auf dieselbe Weise in einen verdrehten Zopf. Binden Sie es mit einem Gummiband zusammen und machen Sie es zu Pfannkuchen.
  7. Wiederholen Sie dasselbe auf der anderen Seite.
  8. Binden Sie alle vier Drehungen am Hinterkopf zusammen.

Zubehör kann eine regelmäßige kurze Frisur formell oder Party-Ready aussehen lassen. Schauen Sie sich diese trendigen Haarschmuck an, mit denen Sie Ihre kurzen Frisuren gestalten können!

Zubehör

Der Designer-U-Pin Pinit

Quelle: www.purewow.com

Auf jeden Fall ein Blickfang! Dieser U-Pin ist einfach aber elegant. Finden Sie Haarnadeln, die Ihrer Frisur eine stilvolle Note verleihen.

Haarspangen Pinit

Quelle: www.belmto.com

Sie finden jetzt Haarspangen in einzigartigen Formen, die Ihren Frisuren einen raffinierten Look verleihen.

Wie wir alle wissen, ist weniger mehr. Glam up deine Frisur mit einem einfachen dünnen Band in einer neutralen Farbe. Es ist das perfekte Haarschmuck für diese formellen Veranstaltungen.

Mehrfarbige Tücher Pinit

Quelle: weheartit.com

Schals sind cool. Sie können Sie Vintage, Hippie, nobel und ach so fabelhaft aussehen lassen! Finden Sie einen mehrfarbigen Schal, der zu Ihrer Haarfarbe passt und einen Einblick in Ihre Persönlichkeit gibt.

Bedruckte Bandanas Pinit

Quelle: maneaddicts.com

Bedruckte Bandanas sind im Trend wie nie zuvor. Sie können einen einfachen Druck mit einem klassischen Druck oder einem farbenfrohen Gesamtdruck erhalten. Es ist perfekt, um Ihre Frisur zu erhöhen.

Das Beste an kurzen Haaren ist, dass sie weniger Wartung erfordert. Hier sind ein paar Tipps, wie Sie Ihre kurzen Schlösser pflegen können.

So pflegen Sie kurze Haare

  • Erhalten Sie regelmäßig alle 4 Wochen einen Trimm, um Ihre Frisur perfekt zu halten.
  • Waschen Sie Ihre Haare alle drei Tage mit einer Shampoo- und Conditioner-Kombination, die Ihre Haarprobleme löst. Wenn Sie beispielsweise Schuppen und dünnes Haar haben, verwenden Sie ein spezielles Schuppen-Shampoo und ein Volumen-Conditioner.
  • Pflegen Sie Ihr Haar mindestens einmal pro Woche für ca. 10 Minuten.
  • Kämmen Sie Ihr Haar mit einer Rundbürste nach oben und nach hinten, um Volumen für Ihre kurzen Locken zu verleihen. Wenn Sie lockiges Haar haben, machen Sie dasselbe mit einer Bürste mit breiten Zähnen oder einem Kamm mit breiten Zähnen.
  • Tragen Sie mindestens einmal pro Woche natürliches Öl auf Ihr Haar auf.
  • Verwenden Sie ein Hitzeschutzmittel, bevor Sie Ihr Haar mit Hitzestylingwerkzeugen verwenden. Dies schützt Ihr Haar vor Hitzeschäden.

Dort haben Sie es – 20 unglaubliche DIY-Kurzhaarfrisuren, die Sie zur Arbeit oder zu einer Party tragen können. Probieren Sie sie alle aus und teilen Sie mir Ihre Favoriten in den Kommentaren unten mit.

Empfohlene Artikel:

Pinit

Feedback

aktienbeteiligung
Die folgenden zwei Registerkarten ändern den Inhalt unten.


Stichworte

In Verbindung stehende Artikel

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Close