Haarpflege und -Reparatur

What Is Hot Oil Treatment for Hair? Benefits & Uses

In Anbetracht der Tatsache, dass Sie einen Experten mindestens einmal gefragt haben, wie Sie Ihr

Hot Oil Treatment für das Haar Vorteile und Verwendung

Lassen Sie uns Wissen über die Behandlung von heißem Öl für Haare erwerben, von den Vorteilen über die Verwendung bis hin zu den besten Ölen, um schöne, revitalisierte Locken von zu Hause aus zu erhalten!

Hot Oil Treatment für das Haar Vorteile und Verwendungen: Inhalt

Was ist heißes Öl für Haare?
Heiße Ölbehandlung Vorteile für das Haar
• Die besten Öle für die Behandlung mit heißen Ölhaaren
5 vorgefertigte Behandlungen mit heißem Öl für das Haar
• Für welche Haartypen ist die Behandlung mit heißem Öl gut?
So machen Sie Ihre Behandlung mit heißem Öl zu Hause
Anwendung von Hot Oil Hair Treatment

Was ist heißes Öl für Haare?

Bei der Behandlung mit heißem Öl handelt es sich um eine Haar- und Kopfhautbehandlung, bei der geschädigtes Haar mit natürlichen heißen Ölen behandelt, mit Vitaminen und Nährstoffen geschützt und gestärkt wird. Heiße Öle sind im Grunde eine Mischung aus einigen der feinsten ätherischen Öle in einer Gesamtpackung. Diese wunderbare Haarbehandlung dauert nur sehr kurze Zeit, um das Haar mit ausreichend Nährstoffen zu pflegen. Dadurch wird das Haar kräftiger und hält es gesund.

Heiße Öle haben eine Lösung für trockene Kopfhaut, Haarbruch, übermäßigen Haarausfall und viele andere Probleme, die sich auf Ihr Haar auswirken können. Tatsächlich ist die Behandlung mit heißem Öl für jede Art von Haar ideal, und Sie können mit nur wenigen Schritten vom geschädigten Haar zu Volumen führen.


Heiße Ölbehandlung Vorteile für das Haar

Es gibt einen Grund für die zeitlose Beliebtheit der Heißölbehandlung. Frauen setzen ihr Haar auf natürliche Weise einer Menge Stress aus, nur um das perfekte Haar zu bekommen, von dem sie immer geträumt haben. Angefangen vom Färben über das Färben und Locken bis hin zum Auftragen von Haarstyling-Produkten und das Aussetzen der Haare an verschiedene Temperaturen, setzt das Haarstyling Ihr Haar oft einer Menge Stress aus, die es dem Leben beraubt.

Mit der Behandlung mit heißem Öl-Haar können Sie jedoch alle negativen Auswirkungen dieser Maßnahmen vermeiden und so Ihrer Mähne Kraft und Feuchtigkeit verleihen, um ein gesundes Aussehen zu erzielen. Für ein umfassendes Bild der Wunder, die heißes Öl für Ihr Haar hat, sind hier die Vorteile der Behandlung mit heißem Öl.

Heiße Ölbehandlung Vorteile für das Haar

Hilft, Ihr Haar zu befeuchten

Wenn Ihr Haar trocken oder spröde ist, können Sie die Heißölbehandlung zusätzlich zur Hitzebehandlung verwenden, um Ihr Haar wieder zum Leben zu erwecken. Dies kann vor allem in der kalten Jahreszeit auftreten, wenn das Wetter Ihr Haar austrocknet und es dazu führt, dass es selbst beim geringsten Durchlauf eines Kamms bricht. Behandeln Sie Ihr Haar einmal in der Woche mit heißen Ölen, um das verlorene Öl wieder in die Haarfollikel zu bekommen und die Kraft zu verjüngen.

Verhindert Styling und Farbschäden

Wann immer Sie Ihr Haar stylen möchten, können Sie heiße Öle in Kombination mit dem Styling-Produkt verwenden. Wärme-Styling schädigt wahrscheinlich das Haar, kann jedoch durch die Kombination mit der Heißölbehandlung für Haare kontrolliert werden. Das Öl hält das Haar nicht nur gesund, sondern fügt dem Haar Leben hinzu und macht es lebendiger.

Verhindert Frizz und Spliss

Frizz kann zu jeder Jahreszeit zum Problem einer Frau werden. Es ist egal, ob es Sommer oder Winter ist, Sie können diese gekräuselte, zerzauste Masse bekommen, die Ihre Haare niederwirft. Eine heiße Ölbehandlung befeuchtet Ihr Haar jedoch von innen und schließt das Haar ab, um Spliss und Kräuselungen zu vermeiden.

Schützt Ihr Haar vor Sonnenschäden

Übermäßige Hitze, UV-Strahlen, Staub und alle Arten von Schmutz sind im Sommer einzigartig. auch sehr schädlich für Ihr Haar. Die Behandlung mit heißem Öl für das Haar bildet einen Schutzschild, der die Sonne daran hindert, Schäden an Ihrem Haar zu verursachen, wie Verfärbungen und Schwäche.

Fügt Glanz und Stärke hinzu

Eine der Vorteile der Verwendung von heißen Ölen zur Behandlung Ihrer Haare ist, dass sie einen Glanz erzeugen, der Ihr Haar zum Schimmern bringt. Sie verhindern auch Schuppen und trockene Kopfhaut, so dass Ihr Haar von der Kopfhaut und dem Follikel bis zu den Enden gestärkt wird. Dadurch sparen Sie etwas Geld und Zeit, die Sie benötigen, um den Salon zu besuchen.

Hot Oil Treatment für das Haar anwenden

Die Durchblutung wird verbessert

Blut ist es, was verschiedene Teile des Körpers, einschließlich Ihres Haares, natürlich mit Nährstoffen versorgt. Diese Nährstoffe sind dafür verantwortlich, Ihren Haarfollikeln das Leben und die Kraft zu geben, die sie brauchen. Daher ist es wichtig, eine gesunde Blutzirkulation zu haben, damit Ihr Haar in gutem Zustand ist. Die Behandlung mit heißem Öl für das Haar regt den Blutfluss zur und von der Kopfhaut an, so dass die benötigten Nährstoffe zugeführt werden und das gesunde Haar wiederum unterstützt wird.


Beste Öle für die Behandlung mit heißem Öl

Die Behandlung mit heißem Öl ist sehr effektiv beim Hinzufügen der erforderlichen Nährstoffe, die zur Haarernährung erforderlich sind. Durch das Hinzufügen von Wärme zu dem Öl, das Sie in Ihr Haar geben, bleibt es sogar noch effektiver, wenn Sie Ihr Haar mit Feuchtigkeit befeuchten, den Kräuseleffekt beseitigen und ihm Kraft verleihen.

Wenn es um die Behandlung von heißem Öl für Haare geht, können Sie nahezu jedes Öl auswählen und es auf Ihre Mähne auftragen. Es gibt jedoch einige heiße Öle, die bei ihrer Anwendung ein phänomenales Erlebnis erzeugen, und einige dieser Öle sind für bestimmte Haartypen sehr gut geeignet.

Es ist daher besser, das für Sie geeignete Öl zu überprüfen, bevor Sie es für Ihr Haar verwenden. Hier sind einige der Öle, die Sie für Ihre Haarbehandlung verwenden können!

Kokosnussöl

Dies ist fast jeder Favorit, wenn es um die Behandlung mit heißem Öl geht. Es ist natürlich die erste Art von Öl, an die jeder denkt, weil er so vielseitig ist. Kokosnussöl pflegt nicht nur Ihr Haar, sondern macht es auch weich und unglaublich leicht.

Einige der größten Vorteile, die Ihr Haar mit diesem Öl erzielen kann, sind Feuchtigkeitsspeicherung, Behandlung von Spliss und Glanz. Ein weiterer Grund, warum Kokosnussöl so gut ist, ist, dass Sie sich um Ihren Haartyp keine Sorgen machen müssen – es ist ein Alleskönner und funktioniert bei fast allen Haartypen.

Rizinusöl

Wenn Sie fettiges oder dünnes Haar haben, ist Rizinusöl das perfekte Öl für Sie. Es hat trocknende Eigenschaften, um das Haar zu reinigen. Es enthält auch Omega-9-Fettsäuren, um geschädigtes Haar zu behandeln und Schuppen oder andere Infektionen der Kopfhaut fernzuhalten. Darüber hinaus stärkt es dünnes Haar, sodass es nicht so leicht bricht.

Arganöl

Arganöl wird normalerweise als “flüssiges Gold” bezeichnet, weil das Öl so viele Vorteile hat, dass es bei Haarpflege-Liebhabern sehr beliebt ist. Das Öl ist reich an Nährstoffen, die für diejenigen mit feinerem Haar unerlässlich sind.

Zu den wichtigen Nährstoffen, die Arganöl zu Ihren Haaren hinzufügt, gehören Omega-3, Omega-9 und Vitamin E, die für die Kontrolle des Frizzierens und für ein weiches und seidiges Haar unerlässlich sind. Was die Behandlung von heißem Öl anbelangt, schützt dieses Öl Ihr Haar vor Giftstoffen und verleiht Ihnen nach dem Gebrauch eine super glänzende Mähne.

So machen Sie heißes Öl für Ihr Haar zu Hause

Mandelöl

Hier ist ein weiteres Haaröl, das Vitamin E enthält, um Ihr Haar zu nähren. Das Vitamin, das die Haare vor äußeren Einflüssen schützt, ist für ein gesundes und gesundes Haar unabdingbar.

Mandelöl ist auch wirklich leicht und die Vielzahl der darin eingebrachten Nährstoffe macht es effektiv, um Ihr Haar zu befeuchten und Kopfhautentzündungen zu verhindern. Was Sie an dem Öl lieben werden, ist, wie leicht es sich anfühlt, wenn Sie es verwenden. Wenn Sie ein Haaröl möchten, das Ihr Haar am Brechen hindert, wählen Sie Mandelöl.

Avocadoöl

Avocadoöl ist eine weitere gute Wahl für die Behandlung mit heißem Öl. Aminosäuren, Fettsäuren und Vitamine A, D, E und B6 sind die wichtigsten Nährstoffe, die Sie in Avocadoöl finden. Dies macht es sehr gut für die Befeuchtung Ihres Haares, stimuliert das Haarwachstum und reduziert das Frizzieren. Es ist eine besonders gute Wahl, wenn Sie gesundes und glänzendes Haar suchen.

Olivenöl

Dies ist wahrscheinlich das am besten zugängliche Öl für Menschen, die ihr Haar mit heißem Öl behandeln möchten. Olivenöl ist reich an Vitamin E, Vitamin A und Antioxidantien, die Ihr Haar vor Alterungserscheinungen wie Vergrauen und Ausdünnen schützen.

Am wichtigsten ist jedoch, dass das Öl Ihr Haar extrem weich und mit Feuchtigkeit versorgt, so dass Probleme wie Schuppen in Schach gehalten werden. Nur eine kleine Menge bringt das gewünschte Ergebnis, aber Sie sollten es nicht zu viel verwenden.


5 vorgefertigte Behandlungen mit heißem Öl für das Haar

Es gibt mehrere vorgefertigte Heißölbehandlungen für Haare auf dem Markt, aber möglicherweise sind nicht alle für Sie geeignet. Schauen Sie sich fünf der Besten an, um es auszuprobieren!

1. St. Tropica Organic Coconut Hot Oil Haarmaske mit Biotin + Superfoods

Hoch zertifiziert und einzigartig hergestellt. Diese heiße Haaröl-Behandlung enthält Bio-Kokosnuss mit vitalisierenden Inhaltsstoffen, um alle Schäden zu reparieren, die Ihr Haar möglicherweise durchgemacht hat. Dieses erstaunliche Produkt enthält Haar-Supernahrungsmittel wie Biotin, grünen Tee, Alma und andere Ergänzungen, die es zu einem Must-Have für Sie machen.

Tragen Sie etwas auf Ihr Haar auf und massieren Sie damit die Kopfhaut auf die Haarsträhne. Darüber hinaus sind die Inhaltsstoffe hoch zertifiziert, um keinerlei Tierversuche durchlaufen zu haben. Hol es dir von Ulta Beauty !

Best Hot Oil Treatments für Haare: St. Tropica Organic Coconut Heiße Ölhaarmaske mit Biotin + Superfoods

2. Starskin Coco-Nuts pflegende Kokosnussöl-Haarmaske

Diese nahrhafte Behandlung mit heißem Öl ist reich an Kokosnussöl und einigen der feinsten Inhaltsstoffe von Mother Nature. Sie sorgt dafür, dass Ihr Haar gesünder wird als je zuvor. Dieses hochgradig durchdringende Produkt macht Ihr Haar weicher, kräftiger und erhöht das Volumen. Es ist derzeit bei Beauty Expert erhältlich .

Best Hot Oil Treatments für Haare: Starskin Coco-Nuts pflegende Kokosnussöl-Haarmaske

3. Okay, schwarzes Jamaican Castor und heißes Öl zur Behandlung

Diese heiße Öl-Haarbehandlung ist auch ein erstaunliches Haarwachstumsprodukt für alle, die in kürzester Zeit längere Haare bekommen möchten. Sie stellt geschädigtes Haar wieder her und belebt es, wenn es einmal wöchentlich bei ungewaschenem Haar angewendet wird. Folgen Sie mit Ihrem Lieblings-Shampoo und Conditioner und spüren Sie die erstaunlichen Ergebnisse. Sie finden es online bei Amazon .

Beste heiße Ölbehandlungen für Haare: Okay, schwarze Jamaican Castor und heißes Öl zur Behandlung

4. Königin Helene Jojoba Hot Oil Treatment

Eine der besten heißen Ölbehandlungen für Haare ist von Queen Helene gekennzeichnet und hat die Macht, Sie zur Königin der Stadt zu machen. Das enthaltene Jojobaöl ist ein unglaublich konditionierendes und feuchtigkeitsspendendes Mittel für trockenes Haar und Kopfhaut, das tief in geschädigtes Haar eindringt, um es wiederherzustellen. Dieses heiße Öl eignet sich hervorragend für Haare, die übermäßiges Föhnen und übermäßige Verarbeitung erfahren haben. Schnappen Sie sich online bei BeautyEncounter !

Best Hot Oil Treatments für Haare: Königin Helene Jojoba Hot Oil Treatment

5. Paul Brown Kukui-Nuss „Hot“ -Ölbehandlung

Für den Glanz und die Ausstrahlung, die Sie für Ihr Haar wünschen, erhalten Sie einfach eine Flasche dieser hervorragenden Heißölbehandlung für Ihr Haar. Dieses hawaiianische Öl verjüngt trockenes und geschädigtes Haar, indem es Glanz und Elastizität hinzufügt. Seine leichte, nicht fettende Formel ersetzt die Feuchtigkeit der Haare auf natürliche Weise und schützt gleichzeitig die Haarfarbe. Holen Sie es online im BeautyPlus Salon ab !

Beste heiße Ölbehandlungen für Haare: Paul Brown Kukui Nut


Für welche Haartypen ist die Behandlung mit heißem Öl gut?

Wenn es darum geht, alle Vorteile der Behandlung mit heißem Öl zu genießen, werden keine Haare ausgelassen. Obwohl es für diejenigen, die trockenes und farbbehandeltes Haar haben, von Vorteil ist, da es die Feuchtigkeit und Gesundheit der Haare sehr effektiv verbessert, bedeutet dies nicht, dass es bei anderen Haartypen nicht funktioniert.

Da es verschiedene Haartypen gibt, müssen die von Ihnen verwendeten Öle und das Intervall, in dem Sie sie anwenden würden, genau auf Ihren Haartyp abgestimmt sein. Wir haben die verschiedenen Haartypen zusammen mit einer Anleitung aufgelistet, die Ihnen dabei hilft, die Behandlung mit heißem Öl richtig zu verwenden, um die Qualität und Gesundheit Ihrer Haare zu verbessern.

Heißölbehandlung für normales Haar

Wenn Ihr Haar weder trocken noch fettig ist, fallen Sie in diese Kategorie. Sie sollten mindestens einmal im Monat heiße Ölbehandlungen für Ihr Haar durchführen. Dies soll Ihrem Haar helfen, mit Feuchtigkeit versorgt und gesund zu bleiben. Wenn Sie jedoch das Gefühl haben, dass Ihr Haar mehr Feuchtigkeit braucht, wenden Sie es bitte wöchentlich oder alle vierzehn Tage an. Was wirklich wichtig ist, ist das, was Sie für das beste Haar halten.

Heißölbehandlung für gefärbtes Haar

Egal, ob Sie ein Rotschopf oder eine , Sie müssen wöchentlich heiße Öle auf Ihr Haar auftragen, auch wenn das Haar gesund erscheint. Die Behandlung wirkt effizienter, wenn Sie das Öl über Nacht lassen oder vor dem Haarewaschen auftragen. So bleiben Ihre Haare geschützt und frei von Schäden.

Heißölbehandlung für fettiges Haar

Es scheint ein Klischee zu sein, wenn man bereits fettigen Haaren heiße Öle hinzufügt. Sie sind jedoch sehr wichtig, um Ihr Haar vor Schäden zu schützen. Heiße Öle fördern das

Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie Ihr Öl nicht länger als eine Stunde anhalten, um zu vermeiden, dass das Haar belastet wird. Öle wie Mandelöl können aufgrund ihrer Leichtigkeit zu einem maximalen Ergebnis führen.

Hot Oil Hair Treatment für verschiedene Haartypen

Heiße Ölbehandlung für verworrene, grobe Haare

Rizinusöl ist das am besten geeignete heiße Öl für diese Art von Haar. Das Haar wird trocken und spröde, indem es von den Wurzeln bis zu den Spitzen mit Feuchtigkeit versorgt wird. Sie können auch Kokosnussöl hinzufügen, um eine Kopfhaut zu erhalten, die frei von Juckreiz und Schuppen ist. Für das beste Ergebnis sollten Sie die Heißölbehandlung mindestens einmal pro Woche anwenden.

Heiße Ölbehandlung für feines Haar

Wenn Sie feines Haar haben, zögern Sie wahrscheinlich, zusätzliches Öl zu Ihrer bereits fettigen Kopfhaut hinzuzufügen. Nun, wenn Sie Jojobaöl und Traubenkernöl verwenden, erhalten Sie nur die gleiche Art von Öl, die Ihre Kopfhaut bereits produziert. Sie können auch Kamillenöl verwenden, um das Beste aus Ihrem Haartyp herauszuholen. In diesem Fall sollten Sie alle vierzehn Tage ein heißes Öl für das Haar anwenden.


So machen Sie Ihre Behandlung mit heißem Öl für zu Hause

Heiße Öl-Haarbehandlung kann ein Luxus sein. Egal, ob es sich um feines oder fettiges Haar handelt, es gibt bestimmte Inhaltsstoffe, die einzigartig sind, um eine heiße Ölbehandlung für Ihren Haartyp vorzunehmen.

Die allgemeine Methode

Bevor wir lernen, wie man heiße Ölbehandlungen für bestimmte Haartypen anfertigt, sind hier einige spezifische Methoden, die allen Haartypen gemeinsam sind.

Zutaten:

• Süßmandelöl, Jojobaöl, Kokosnussöl, Avocadoöl oder Olivenöl
• ätherische Öle (optional)
• Feuchtigkeitsspendender Conditioner
• Sanftes Shampoo
• Infundierte Kräuter (optional)

Geben Sie 3 bis 6 Löffel reines Öl in die mikrowellenfeste Schüssel mit einem der oben aufgeführten Öle (je nach Haartyp). Je länger die Haare, desto mehr Öl brauchen Sie.

Fügen Sie ein oder zwei Tropfen ätherisches Öl für eine Duftbehandlung in die Schüssel hinzu. Rühren Sie die Mischung mit einem Löffel. Sie können ätherische Öle mit berauschenden Düften wie Rosmarin, Lavendel und Rose hinzufügen.

Stellen Sie die Schüssel auf einen beheizten Herd und kochen Sie die Mischung langsam auf. Sie können die Kräuter hinzufügen, während sich die Schüssel auf dem Herd befindet. Sobald das Öl erhitzt ist, nehmen Sie ein Käsetuch oder ein Kaffeesieb, um die gehackten Kräuter abzusieben. Gießen Sie das Öl in einen Behälter und es ist gebrauchsfertig.

Hot Oil Hair Treatment für bestimmte Haartypen

Für feines Haar…

• 1 Teil Jojobaöl, Traubenkernöl oder Kamillenöl

Für normales Haar…

• Süßmandelöl, Arganöl oder natives Kokosnussöl

Für trockenes oder raues Haar…

• Avocadoöl

Für fettiges Haar…

• Jojobaöl oder Rizinusöl

Was ist Heißölbehandlung für Haare?

Sie können den heißen Ölen ätherische Öle hinzufügen, um das Haar mit Feuchtigkeit zu versorgen und dem heißen Öl einen schönen Duft zu verleihen. Sie können wählen zwischen ätherischen Ölen wie:

• Kamillenöl (zur Befeuchtung)
• Rosmarinöl (für schönes dunkles Haar)
• Sandelholz (für Streichenduft)
• Karottensamenöl (zur Befeuchtung)

Wenn Sie Kräuter zu heißen Ölen hinzufügen möchten, nehmen Sie einen Teelöffel aus einem der folgenden Kräuter und fügen Sie es der Mischung Ihrer Zutaten hinzu: Petersilie, schwarzer Tee, Kamille oder Rosmarin.

Bereiten Sie Ihre Heißölbehandlung für Ihren Haartyp mit den gleichen Methoden vor, die in der allgemeinen Vorbereitungsmethode erläutert werden, und genießen Sie es!


Hot Oil Hair Treatment anwenden

• Nachdem Sie Ihre Haare gewaschen haben, tragen Sie das heiße Öl auf Ihr feuchtes Haar auf und stellen Sie sicher, dass es in Ihre Kopfhaut einmassiert wird.

• Wickeln Sie Ihr Haar 30 Minuten lang in ein Handtuch. Sie können auch eine Duschhaube oder einen Heißluftdämpfer für etwa 15 Minuten bei niedriger Temperatur verwenden.

• Spülen Sie Ihr Haar ab, um das gesamte Öl und das Shampoo zu entfernen, und tragen Sie dann einen feuchtigkeitsspendenden Conditioner auf die Spitzen auf. Zum Schluss spülen Sie es mit heißem Wasser aus.

• Kämmen Sie dann Ihr Haar und lassen Sie es an der Luft trocknen.

Tipps für die optimale Anwendung von Haaröl für heißes Öl

• Stellen Sie sicher, dass Sie das Öl während der Herstellung nicht selbst überhitzen. Dies kann die Kopfhaut verbrühen und Verletzungen verursachen.

• Geben Sie Ihrem Haar genügend Zeit, um das heiße Öl aufzusaugen, bevor Sie es mit dem Conditioner shampoonieren oder ausspülen. Lassen Sie es mindestens 15 bis 20 Minuten.

Fotos über @krystalwarton, @kileyannhoover, @ka___atp, @ miizuho8787, @adrianamarmino, @ la.solana


Stichworte

In Verbindung stehende Artikel

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Close