Frisur

Wie mache ich einen Side French Braid?

Wie man einen Side French Braid 22. Dezember 2017

Französischer Zopf? Langweilig! Das ist die einzige Frisur, die jedes Mädchen dazu bringt, zu sagen, “dort gewesen, das getan zu haben”. Aber halten Sie Ihre Pferde für einen Moment! Diese klassische geflochtene Frisur ist dank einer Pop-Up-Ikone wie Katniss Everdeen und Queen Elsa mit einer kleinen Wendung wieder trendy geworden. Ja, ich spreche in der Tat von der süßen französischen Geflechte! Diese einfache Frisur ist mühelos schick und ist einer dieser Wunder-Stile, die in jedem Outfit getragen werden können. Zum Strand gehen? Seitlicher französischer Zopf. Lust auf Weihnachtseinkäufe? Seitlicher französischer Zopf! Haben Sie einen ganzen Tag Unterricht? Du weißt was ich sagen werde. Also, worauf wartest Du? Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie einen wunderschönen französischen Zopf machen können!

Wie mache ich einen Side French Braid?

Was du brauchst

  • Haarbürste
  • Texturierendes Spray
  • Haargummis

Wie zu stylen

1. Bürsten Sie Ihr Haar: Bürsten Sie alle Knoten und Verwicklungen aus Ihrem Haar. Dies erleichtert Ihnen das Aufnehmen kleiner Haarpartien, die Sie Ihrem Zopf hinzufügen können.

2. Sprühen Sie auf Texturierendes Spray: Das Texturierungsspray gibt Ihrem Haar Halt und verhindert, dass sich Ihr Zopf löst und Ihr Haar im Laufe des Tages aus ihm herausrutscht.

3. Teilen Sie Ihre Haare auf einer Seite: Teilen Sie Ihre Haare auf einer Seite. Schnitt weg und stecken Sie Ihren Pony hinter das andere Ohr. Dies hält Ihren Pony fern, wenn Sie Ihr Haar flechten.

3. Teilen Sie Ihre Haare auf einer Seite Pinit

Youtube

4. Heben Sie einen Haarabschnitt auf und teilen Sie ihn in drei Abschnitte auf: Nehmen Sie einen Haarabschnitt rechts neben dem Teilungsteil auf und teilen Sie ihn in drei gleiche Abschnitte für Ihren Zopf.

5. Machen Sie einen Flechtstich: Beginnen Sie mit nur einem Stich eines einfachen Zopfes, indem Sie abwechselnd die hintere Litze über die mittlere Litze und dann die vordere Litze über die mittlere Litze drehen.

00:45

6. Fügen Sie der hinteren Strähne mehr Haare hinzu: Um ein französisches Flechten zu beginnen, nehmen Sie ein kleines Stück Haar von der Kopfkrone auf und fügen Sie es der hinteren Strähne Ihres Zopfs hinzu, bevor Sie es über die mittlere Strähne wenden.

7. Fügen Sie der vorderen Strähne mehr Haare hinzu: Nehmen Sie jetzt einen dünnen Haarabschnitt in der Nähe Ihrer Stirn auf und fügen Sie ihn in den vorderen Bereich Ihres Zopfs ein, bevor Sie ihn über den mittleren Bereich wenden.

8. Setzen Sie das französische Flechten fort: Wiederholen Sie die Schritte 6 und 7 abwechselnd, während Sie Ihrem Haaransatz folgen, um den französischen Zopf an der Seite Ihres Kopfes nach unten zu führen.

9. Beginnen Sie mit dem Hinzufügen von Haaren vom Hinterkopf: Wenn Sie das französische Flechten an der Seite des Kopfes fortsetzen, müssen Sie mit dem Hinzufügen von Haaren vom Hinterkopf beginnen, um weiterzumachen.

10. Alle Ihre Haare werden nun in drei ordentlichen Abschnitten sein: Sobald Ihr französischer Zopf an Ihrem Ohr vorbeigefahren ist, werden Ihnen die Haare ausgehen, und Ihr Haar wird ordentlich in drei gleiche Abschnitte aufgeteilt. Es wird glatt von hier aus segeln.

11. Flechten Sie einfach den Rest des Weges nach unten: Jetzt brauchen Sie nur noch den Rest des Weges nach unten zu flechten. Kinderleicht!

12. Pfannkuchen mit dem Zopf: Ziehen Sie den Zopf auseinander und lösen Sie ihn von der Mitte, um ihm mehr Volumen zu geben und breiter zu wirken. Dadurch wird Ihre Frisur weicher und romantischer.

13. Sichern Sie die Enden: Binden Sie die Enden einfach mit einem dünnen, durchsichtigen Haargummi zusammen, das der Farbe Ihres Haares entspricht.

14. Verdecken Sie das Haargummiband: Nehmen Sie ein dünnes Stück Haar aus dem Schwanz Ihres Zopfs und wickeln Sie es um das Haargummiband, um es nicht zu sehen. Lassen Sie das Ende dieses Abschnitts aus und ziehen Sie ihn nach unten.

15. Binden Sie die Enden mit einem weiteren Haargummi zusammen: Binden Sie ein weiteres Haargummi direkt unter dem umwickelten Abschnitt Ihres Haares, um es zu sichern. Schieben Sie das Haar elastisch weiter nach oben und unter dieses gewickelte Haar, um es vollständig zu verbergen.

Und voila! Sie sind fertig! Französisch Flechten ist eines der Dinge, die ein wenig Übung erfordern, um wirklich den Dreh raus zu bekommen. Sobald Sie sich jedoch auskennen, werden Sie innerhalb weniger Minuten wie ein Profi franzosisch flechten! Dann können Sie eine Reihe verschiedener Frisuren ausprobieren, bei denen ein französischer Zopf verwendet wird. Hier sind nur einige wenige, die Ihnen den Einstieg erleichtern!

5 schöne französische Frisuren mit Zöpfen

1. Combo Side French Braid

Wenn Sie die Kunst des französischen Flechtens perfektioniert haben, können Sie sie mit fast jedem anderen Flechtstil kombinieren und eine Frisur kreieren, die einzigartig ist. Sie können zum Beispiel einen kleinen einfachen Zopf machen und ihn in Ihren seitlichen französischen Zopf integrieren, um diesen wunderschönen Kombinationszopf zu schaffen, der sich perfekt für die Schule oder für die Arbeit eignet!

2. Side French Braid Bun

Anstatt mit Ihrem französischen Zopf nur eine Seite hinunterzugehen, können Sie ihn auf die andere Seite übergehen (wie der berühmte Zopf Katniss). Wickeln Sie das Ende dieses Zopfs in ein Brötchen und dekorieren Sie es mit einem niedlichen kleinen Bogen, um eine formellere Hochsteckfrisur zu schaffen.

3. Side French Braid Accent

Ein Akzentzopf ist eine niedliche Möglichkeit, dem Haar-Look einen Hauch von Oomph zu verleihen. Dieser süße französische Zopfakzent verleiht Ihrem Haar-Look eine zarte feminine Atmosphäre. Es dauert auch etwa 3 Minuten und sieht gut aus auf glattes, welliges und lockiges Haar!

4. Double Side French Braid Akzente

Hier ist ein französischer Zopflook, der perfekt für das Biker-Küken in dir ist. Diese zweiseitigen französischen Zopfakzente wirken super kantig und cool, um es gelinde auszudrücken. Ich kann mir total vorstellen, dass ein Biker-Küken ihren Helm auszieht und ihre Haare schüttelt, um diese coole Frisur darunter zu zeigen.

5. Umgekehrtes französisches Geflecht

Das umgedrehte französische Geflecht (oder auch das niederländische Geflecht, wie es auch genannt wird) wurde in letzter Zeit dank der gefrorenen Königin Elsa berühmt gemacht. Dieser wunderschöne Zopf sieht etwas aus, das von den Königen getragen werden kann und durch eisiges graues Haar auf ein anderes Niveau gebracht werden kann.

So haben Sie es! Jetzt wissen Sie, wie man einen seitlichen französischen Zopf perfekt macht und ein paar coole Frisuren, die Sie damit ausprobieren können! Kommentieren Sie unten, um uns mitzuteilen, wie viele Versuche Sie unternommen haben, um diesen Look zu perfektionieren, und seien Sie auf meine Antwort vorbereitet, in der es heißt: „Gleiches Mädchen. Gleich.”

Pinit

Feedback

aktienbeteiligung
Die folgenden zwei Registerkarten ändern den Inhalt unten.


Stichworte

In Verbindung stehende Artikel

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Close